Quinoa-Tomaten-Salat mit Kichererbsen

 

Ob als Salat to go oder als kleine Zwischenmahlzeit zu Hause, dieser Quinoa-Tomaten-Salat mit Kichererbsen schmeckt einfach immer. Quinoa stellt ein hervorragendes pflanzliches Eiweiß dar und enthält viele essentielle Vitamine, Mineralien und Nährstoffe. Auch in den Kichererbsen stecken viele Mineralstoffe und jede Menge Proteine. Außerdem sind sie reich an Ballaststoffen und Vitamin B. Nicht nur von Veganern werden diese kleinen Nährstoffbomben gerne verzehrt. Ein weiterer Vorteil ist die einfache und schnelle Zubereitung. Viel Spaß beim Kochen und Verzehren!

Zutaten für 2 Personen

  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Quinoa
  • 100 g Kichererbsen
  • 75 g Kirschtomaten
  • 1 Salatgurke
  • Koriander
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Gemüsebrühe aufkochen. Quinoa heiß abwaschen und in der Brühe 15–20 Minuten garen. Danach etwa 15 Minuten ausquellen lassen. Anschließend mit einer Gabel auflockern.
  2. In der Zwischenzeit Kichererbsen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen.
  3. Die Tomaten und eine halbe Gurke waschen. Die Tomaten halbieren und die Gurke in kleine Würfel schneiden.
  4. Den Koriander waschen, abtropfen lassen und die Blätter hacken. Eine Zitronenhälfte auspressen.
  5. Den Quinoa mit Tomaten, Gurkenwürfeln, Kichererbsen und Koriander mischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit! 🙂

Euer FIT-Team

 

Rezeptidee von https://eatsmarter.de/rezepte/quinoa-tomaten-salat-mit-kichererbsen

2 Comments »

  1. Hallo liebes Fit-Team!
    Vielen Dank für den tollen Beitrag mit dem Rezept.. Ich bin seit längerem an diesem Superfood Quinoa interessiert und recherchiere wirklich fast jeden Tag. Ich habe schon sehr viele tolle Rezepte gefunden und auch informative Seiten wie zum Beispiel https://quinoa.info/naehrwerte-inhaltsstoffe.html. Es ist wirklich sehr interessant, was für Nährwerte Quinoa hat. Ich finde es toll, dass man sich immer mehr für solche Superfoods interessiert und finde auch, dass man diese auch mehr im Alltag einnehmen sollte, da sie ja wirklich gesund sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s