FIT goes BIG

FIT goes BIG.png

Nach 6 Jahren FIT gehen wir neue Wege und starten ab Montag den 08.05. mit einer großen Eröffnungswoche in ein neues FIT Zeitalter.

Wir eröffnen unsere FIT Lounge und außerdem eine zusätzliche Trainingsfläche im ehemaligen TNG Laden direkt unter uns.

In unserer FIT Lounge könnt ihr zukünftig vor oder nach eurem Training entspannte Momente bei einem leckeren Espresso, Smoothie oder einem gesunden Snack verbringen. Mit der zusätzlichen Trainingsfläche erweitern wir unser Angebot und können euch so noch mehr innovative Trainingskonzepte und Coachings anbieten.

In den kommenden Wochen werden wir euch über alle Neuerungen und den Verlauf der Umbaumaßnahmen auf dem Laufenden halten.

Nachfolgend bekommt ihr einen Einblick in einige unserer neuen Angebote. Mehr Infos zu noch mehr Training und Coaching folgen in den kommenden Wochen.

Wir freuen uns auf eine großartige FIT Zukunft gemeinsam mit euch!

Company FITness – Functional Training für dein Unternehmen

FIT 18.05

  • Training Training im FIT Sportclub mitten im Zentrum der Kieler Altstadt – Kehdenstrasse 25
  • separater Trainingsraum und individuelle Betreuung (max. 10 TN / Training)
  • Professionelles Training durch einen FIT Sportwissenschaftler
  • Terminierung zur Wunschtrainingszeit
  • vor der Arbeit für einen aktiven Start in den Tag
  • in der Mittagspause als optimale Unterbrechung des Arbeitstages
  • nach Feierabend als Ausklang des Tages
  • Functional Training individuell angepasst an die jeweiligen Arbeitsplatzbedingungen
  • FIT in 30 Minuten – maximal effektiv und optimal in den Arbeitstag zu integrieren
  • trainiert werden Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Stabilität, Kraftausdauer und Koordination
  • gemeinsam Sport treiben ist die optimale Teambuilding- Maßnahme

Dich interessiert unser Konzept Company FITness? Dann schau für weitere Informationen einfach auf unserer Homepage vorbei.

FIT Präventionskurse

rückenschule collage.png

FIT bietet ab sofort regelmäßig 2 verschiedene offene Präventionskurse an.

  • TK Rücken basic 
  • Funktionelles Training – FIT werden für den Alltag 

Unsere Kurse sind durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention zertifiziert und werden durch die gesetzlichen Krankenkassen nach §20 SGB V (Präventionsgesetz) gefördert. Mindestens 75 € bis hin zu 120 € der Kursgebühren werden bei regelmäßiger Teilnahme (80 %) erstattet.

Eine Mitgliedschaft im FIT Sportclub ist für eine Teilnahme an den Präventionskursen NICHT erforderlich. 2 Präventionskurse können von jedem Versicherten pro Jahr in Anspruch genommen werden.

Beide Kurse können für min. 8 Teilnehmer auch für Unternehmen exklusiv gebucht werden. Die Kurse können bei uns im Studio zur Wunschzeit stattfinden. 

Weitere Informationen zu unseren Präventionskursen findest du ebenfalls auf unserer Homepage.

Athletik Training – Professionelles Coaching für dein Team

Naturtalent ohne athletische Grundausbildung?! Das kann nicht funktionieren! Jeder Sportler benötigt neben einem guten Technik und Taktikverständnis eine optimale Grundlage in den Bereichen Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und sportartspezifische Ausdauer. 

Ein professionelles Athletiktraining muss daher zwingend in jeder Sportart zum regelmäßigen Trainingspensum gehören.

Die Basis dabei stellt die grundlegende und sportartübergreifende funktionelle Leistungsfähigkeit dar. Beim sportartspezifischen Athletiktraining werden Bewegungsmuster aus der jeweiligen Sportart unter Berücksichtigung der relevanten Muskelgruppen trainiert.

Durch eine gute athletische Ausbildung wird dem Sportler ermöglicht seine sportspezifischen Fähigkeiten im Bereich Technik und Taktik optimal auszuschöpfen, seine körperliche Leistungsfähigkeit erhöht und das Verletzungsrisiko gesenkt.

Du oder Dein Team benötigen Athletiktraining, um aufs nächste Level zu kommen? Nähere Informationen dazu bekommst du unter folgendem Link.

Athletik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s