Bananen Pancakes

img_5680.jpgOb mit Ahornsirup & Früchten verfeinert oder herzhaft mit Bacon bestückt: Pancakes kommen nicht nur in Amerika regelmäßig auf den Frühstücksteller. Mit einem Teig der reichlich Zucker und Mehl enthält, wird das leckere Frühstück jedoch schnell zu einer echten Kalorienbombe. Pancakes lassen sich aber auch viel kalorienärmer und mit weniger Kohlenhydraten zubereiten. Wir zeigen euch, wie ihr schnell und einfach gesunde Pancakes zubereiten könnt.

Für 2 Portionen:

  • 2 Bananen
  • 4 Eier
  • Kokosöl
  • Zimt

Als Topping eignen sich frische Beeren oder Früchte 

Zubereitung:

  1. Eier und Bananen in eine Schüssel geben und alles zu einer gleichmäßigen Masse ohne Klumpen verrühren.
  2. Nach eingenem Ermessen etwas Zimt hinzufügen.
  3. Das Kokosöl in eine Pfanne geben und je einen Löffel Teig hinzufügen.
  4. Pancakes von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Fertig ist dein gesundes & leckeres Frühstück – Schmecken lassen!

Eure Mila

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s