Protein Pasta mit grünem Spargel und Erbsen

image

Das nächste Mittagessen soll satt machen und zur Saison passen? Mit diesem leichten, sommerlichen Rezept trefft ihr genau ins Grüne! Spargel enthält zahlreiche Mikronährstoffe, wozu insgesamt mehr als 10 verschiedene Vitamine zählen. Vitamin C, Vitamin E und Beta Carotin sind hier nur drei Beispiele. Als Eiweißlieferant in diesem Gericht dienen die Erbsen, die euch außerdem, neben der Protein Pasta, mit Proteinen ausstatten. Die Fitness Protein Pasta, die auf Erbsenprotein basieren, gibt es inzwischen fast überall zu kaufen (z.B. bei REWE). Viel Spaß beim Kochen und Genießen!

Zutaten für 2 Personen

  • 1 kg grüner Spargel
  • 400 g TK-Erbsen
  • 1 kg Fitness Protein Pasta
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Sojasauce
  • 30 g Basilikum
  • 30 g Minze
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Basilikum und Minze waschen und klein hacken.
  2. Spargel im unteren Drittel schälen, anschließend waschen und putzen. Stangen schräg in etwa 2 cm lange Stücke schneiden.
  3. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Spargelstücke zusammen mit den Erbsen und Frühlingszwiebeln etwa 3 Minuten köcheln lassen. Dann alles mit einer Kelle abschöpfen und direkt kalt abschrecken.
  4. Die Pasta nach Packungsanleitung im verbliebenen Wasser kochen, danach abgießen.
  5. Die Erbsen, den Spargel, Basilikum und die Minze nochmal kurz erwärmen. Das Olivenöl dazugeben und anschließend alles mit Salz, Pfeffer und der Sojasauce abschmecken.

 

Das Gericht kann anschließend gerne noch mit Parmesan verfeinert werden.

Lasst es euch schmecken 🙂

Euer FIT-Team

Rezeptidee von https://www.fitmeals.de/rezepte/low-fat/proteinpasta-mit-gruenem-spargel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s