Cashew-Ingwer Energy Balls

Cashew-Ingwer Balls

Energy Balls sind eine super Möglichkeit sich an einem stressigen Tag zwischendurch mit ein wenig Energie zu versorgen. So wird der kleine Hunger nicht so schlimm, dass  man zu zuckerhaltigen oder anderen ungesunden Snacks greifen muss. Ingwer ist reich an Vitamin C und ätherischen Ölen und trägt zu einer gesunden Darmflora bei. Der hohe L-Tryptophan-Gehalt in Cashewnüssen steigert die Serotonin-Ausschüttung und hebt so unsere Stimmung an. Die Kombination aus beidem schmeckt super – am besten ihr lagert einfach immer ein paar von den Bällen zuhause :-).

Für 12 Energy Balls

  • 200 g Cashewnüsse 
  • 200 g Datteln
  • 2 TL (gehäuft) geriebenen Ingwer
  • 50 g of Quinoaflocken

Zubereitung

  1. Die Quinaoflocken zusammen mit den Cashews kleinmahlen, bis sie zu einer mehlartigen Konsistenz verarbeitet sind.
  2. Anschließend die Datteln und den Ingwer dazugeben und ebenfalls nochmal mit einem Pürierstab oder einer Küchenmaschine zerkleinern bis sich alles gut vermischt und eine klebrige Masse ergibt.
  3. Jetzt die Masse zu 12 gleichgroßen Bällen formen, diese im Anschluss für eine Stunde  in den Gefrierschrank legen. Danach können die Energy Balls in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank gelagert werden. 

Leckeres Snacken wünscht euch,

Euer FIT-Team

Quelle: https://deliciouslyella.com/2016/09/16/cashew-and-ginger-energy-balls/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s