Orientalischer Couscous Salat mit Kürbis, Möhren, Feta und Cranberries

Zutaten für 6 Personen 

  • 250 Gramm Vollkorn Couscous 
  • 300 Gramm Kürbis 
  • 250 Gramm Karotten 
  • 150 Gramm Feta 
  • 3 EL Cranberries 
  • 5 Blätter Salbei 
  • 2 Stengel Pfefferminze oder Minze 
  • 2 TL Zimt 
  • 3 EL Olivenöl 
  • 2 EL Weißweinessig 
  • Salz & Pfeffer 

Anleitungen 

  1. Zuerst den Ofen auf 180-200 Grad vorheizen. Danach den Kürbis waschen und die Möhren schälen, in kleine Würfel zerteilen und auf ein Backblech verteilen. Alles mit Zimt, Salz, Pfeffer und 2 EL Olivenöl würzen und für 20 Minuten im Ofen backen. 
  2. Den Couscous garen und die Cranberries dazufügen und nach belieben salzen.  
  3. Anschließend den Feta klein schneiden und die Kräuter fein hacken. Wenn das Gemüse fertig gebacken ist, mit dem Couscous, dem Feta und den Kräutern in eine Schüssel geben. Zum Schluss alles mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Weinessig verfeinern. Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s