Gemüsecurry mit Basmatireis

Bildschirmfoto 2018-10-10 um 12.37.00

Ein weiteres Highlight in der kälteren Jahreszeit sind leckere Currys. Dieses Gemüsecurry mit Basmatireis ist besonders vitaminreich. Außerdem zählt Reis zu den kalorienärmsten Beilagen. Auch die Veganer unter euch können bei diesem Gericht beherzt zugreifen!

Arbeitszeit etwa 40 Minuten.

Zutaten für 2 Portionen

  • 220 g Blumenkohl

  • 1 Paprika

  • 1 Zwiebel

  • 70 g Staudensellerie

  • 2 EL Öl (zum Anbraten)

  • 180 g Kirschtomaten

  • 200 ml Kokosmilch

  • 2 TL Curry

  • 1 TL Agavendicksaft

  • 1 EL Mandelmus

  • 150 g Kichererbse (aus der Dose)

  • etwas frische Petersilie

  • Meersalz

  • 100 g Basmati-Reis

Zubereitung

  1. Salzwasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Reis in den Topf geben und für circa 5 Minuten kochen. Dann den Reis in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  2. Den Blumenkohl und die Paprika gründlich waschen. Den Blumenkohl dann in kleine Röschen trennen. Die Paprika halbieren und in feine Streifen schneiden.
  3. Die Zwiebel von ihrer Schale befreien, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Stangensellerie gründlich waschen, dann in kleine Stücke schneiden.
  4. Das Bratöl in einer Pfanne erhitzen und das vorbereitete Gemüse hinzugeben. Dieses darin 4-5 Minuten anbraten.
  5. Für die Soße die Kirschtomaten waschen und in einen Mixer geben (alternativ können die Zutaten in eine Schüssel gegeben und mit einem Stabmixer vermengt werden).
  6. Die Kokosmilch, das Currypulver, den Agavendicksaft sowie das Mandelmus zu den Tomaten in den Mixer geben. Alle Zutaten im Mixer pürieren und mit Salz abschmecken.
  7. Die Kichererbsen in einem Sieb abtropfen. Dann zum restlichen Gemüse in die Pfanne geben. Die Sauce aus dem Mixer ebenfalls in die Pfanne geben und alles einmal aufkochen. Dann erneut abschmecken.
  8. Die Petersilie waschen und die Blätter von den Stielen entfernen. Dann in feine Stücke hacken. Das Gemüse mit dem Reis auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Guten Appetit! 🙂

Euer FIT-Team

Rezeptidee von https://www.edeka.de/rezepte/rezept/gemuesecurry-mit-basmatireis.jsp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s